Am 14. Juli 2017 standen unsere Mitarbeiter der Pflege gGmbH und einige unserer Bewohner im Rampenlicht.

Es war der Drehtag unseres Image-Films.

Irgendwann Anfang des Jahres hatten wir darüber nachgedacht, unsere Arbeit in der Altenpflege nicht nur per Flyer, Webseite oder facebook, sondern mit einem professionellen Film darzustellen. Gleichzeitig sollte für den Beruf „Altenpfleger/in“ geworben werden.

Es sollte ein Film werden, der Szenen aus dem ganz normalen Tagesablauf zeigt und so einen kleinen Eindruck aus dem Pflegealltag gibt. Wir möchten Menschen damit ansprechen, die auf der Suche nach einem Pflegeplatz sind, aber auch nach einem Ausbildungs- oder Arbeitsplatz in der Pflege.

 

 

Nach Oben