Betreutes Wohnen: Otto-Zillessen-Haus

Nahe der Stadtmitte, in unmittelbarer Nachbarschaft des Krankenhauses Bethesda gelegen, bietet dieses im Januar 2010 fertiggestellte Wohn- und Pflegeheim für Seniorinnen und Senioren Lebensqualität in jeder Phase. Sämtliche Etagen und Räume sind mit Aufzügen zu erreichen und eine klare Kennzeichnung der Flure und Wege erleichtert die Orientierung. In unmittelbarer Nähe befinden sich Arztpraxen und Therapeuten. Das Haus ist mit dem öffentlichen Personennahverkehr gut zu erreichen.

  • 4 Panoramaküchen
  • Restaurant/Café „Café Kränzchen“
  • Eingefriedeter Garten
  • Direkter Zugang zum Friedhof „Viersener Straße“
  • 2 Scooter-Stellplätze mit Ladestation
  • Physiotherapie
  • Friseur
  • 25 betreute Wohnungen mit eigenem Bad, Dusche und WC, Telefon, TV, Internet und Rufanlage
  • Teilmöbliert mit Einbauküche
  • Rundum-Sorglos-Service
  • 55 Einzelzimmern und 3 Doppelzimmern mit eigenem Bad, Dusche und WC, Telefon, TV, Internet, Rufanlage und elektrisch verstellbarem Pflegebett
  • Barrierefreie Einrichtungen
  • 4 Kurzzeit-Pflegeplätze

Ihre Ansprechpartner

Einrichtungsleitung "Otto-Zillessen-Haus"

Frau Christiane Ruf

Telefon: 0 21 61 / 8104 - 660
Fax: 0 21 61 / 8104 - 690
E-Mail:cruf(at)diakonie-mg.de

Nach Oben